2021 Wandertag

Da die Sächsischen Meisterschaften dieses Jahr verschoben wurden, veranstalteten wir am 07.05.2022 unseren eigenen Wettkampf und somit die 1. Dresdner Meisterschaften! Unsere Sportlerinnen erlebten eine echte Wettkampfsituation mit Wertungsrichterinnen, Platzierungen und Medaillen. Die Aufregung war groß, da seit langer Zeit aufgrund der Corona-Pandemie keine Zuschauende in unserer Schwimmhalle erlaubt waren. Eltern und Freunde hatten die Gelegenheit den Fortschritt unserer Sportlerinnen zu beobachten und deren Küren anzufeuern. Neben dem Pflicht- und Kürwettkampf, konnten sich alle Beteiligten gegenseitig und mit dem Verein vertraut machen.
Wir danken alle Helfenden und unseren Sportlerinnen, dass sie diesen Wettkampf möglich machten!

Hier die Ergebnisse: Altersklasse D  und  Altersklasse ABC

2021 Wandertag

Nach langer Corona-Pause konnten die Deutschen Offenen Meisterschaften endlich wieder dieses Jahr vom 02.-03. April in Zwickau stattfinden. Dort konnten wir unsere neu aufgebaute Kombination bestehend aus 7 Sportlerinnen deutschlandweit zeigen. Nach der letzten Trainingseinheit am Samstag fuhren wir los, um gemeinsam in Zwickau zu übernachten und am nächsten Tag früh starten zu können. Während alle am Sonntagmorgen frühstückten, bereiteten unsere Helferinnen gleichzeitig die Haare der Sportlerinnen vor. Danach fuhren wir zur Schwimmhalle, wo uns zur freudigen Überraschung auch einige Zuschauende aus unterschiedlichsten Vereinen erwarteten. Nach einigen spannenden Küren, durften wir als Ersten in der Kategorie „Kombination“ unsere Kür präsentieren. Damit konnten wir den 5. Platz belegen.
Wir sind froh, dass wir endlich wieder präsent an einem großen Wettkampf teilnehmen durften und bedanken uns für alle Helfende des Wettkampfes!

Am 07.11.2021 fand die Landeskadersichtung in Dresden statt. Die Mädels mussten sich in verschiedenen Disziplinen an Land und im Wasser beweisen. An Land wurden beispielsweise die Beweglichkeit der Schultern, die Spagate oder der Klimmzughang getestet. Im Wasser werden bei der Landeskadersichtung neben grundlegenden Disziplinen, wie Ausdauerschwimmen auf Zeit oder Streckentauchen auch einige synchrospezifische Aufgaben abgelegt. Zu diesen gehören Stand am Platz, Beinarbeit, einige Paddeltechniken und Boosts. Nach einer längeren Trainingspause und entsprechend kurzer Trainingszeit haben sich alle Mädels super geschlagen und konnten ihr Können unter Beweis stellen. Wir sind stolz auf unsere Dresdnerinnen, die es alle geschafft haben, die Kadervoraussetzungen zu erfüllen und sich somit für das laufende Trainingsjahr als Kader zu qualifizieren.

2021 Wandertag

Aufgrund anhaltender und steigender Corona-Infektionszahlen wurde das Deutsche Pflichtranglistenturnier im Januar abgesagt. Aus diesem Grund hat das Team Isarnixen aus München einen virtuellen Leistungsvergleich ins Leben gerufen, um den Sportlerinnen trotzdem einen Wettkampf zu ermöglichen. Wir Dresdnerinnen haben daraus einen internen Wettkampf gestaltet um für unsere Sportlerinnen eine möglichst realistische Wettkampfsituation zu schaffen. 2 Jahre ohne einen Leistungsvergleich bzw. Wettkampf machten sich bemerkbar. Die Aufregung war sehr hoch, doch unsere Sportlerinnen meisterten die Situation hervorragend und zeigten zahlreichen deutschen Vereinen mit ihren guten Leistungen das Können der Dresdner Synchronschwimmerinnen.

Hier die Ergebnisse: Altersklasse D  und  Altersklasse C

Wie jedes Jahr, fand dieses Jahr vom 16.-20.10.2021 unser Herbsttrainingslager statt.

In diesen 5 Tagen hatten die 20 daran teilnehmen Aktiven einen vollen Trainingsplan. Wir waren bei den Turnern des Dresdner SC und haben dort alle Geräte und den Boden ausgetestet und ein Sprungtraining absolviert. Am Sonntag hatten wir einen Familienwandertag in der Sächsichen Schweiz, wir waren in der Ballsportaren iSquash spielen und in der Kletterhalle. Selbstverständlich kam auch das Training im Wasser nicht zu kurz, leider jedoch nur auf der 50 Meterbahn, da unsere Halle nicht genutzt werden konnte.

Es war ein sehr abwechslungsreiches, anstrengendes und schönes Trainingslager. Wir freunen uns schon jetzt auf das nächste Mal.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.